ZURÜCK

Digitale Personalbeschaffung: Lumesse und Talentry schließen Partnerschaft

Do 4 October 2018

Neues Partnerprogramm von Talentry richtet sich an Unternehmen, die ihr Portfolio im HR-Bereich erweitern wollen 

Talentry, der Lösungsanbieter für digitales Recruiting und Employer Branding, gibt eine neue Technologie-Partnerschaft bekannt: Lumesse liefert Lösungen für Talent Management und Talent Acquisition und ermöglicht Unternehmen die besten Kandidaten anzusprechen, einzustellen und zu integrieren. Kunden von Lumesse können mit Talentry zukünftig auf weitere Talent Pools zugreifen, ausgeschriebene Stellen schneller besetzen und das Employer Branding digital unterstützen. Die Technologie-Partnerschaft markiert den Start des neuen Partnerprogramms von Talentry. Ziel ist es, ein internationales Netz an Technologiepartnern und Resellern aufzubauen. Talentry wird außerdem Teil des Lumesse Marketplace, wo Apps und Services für Unternehmen bereitstehen. 

„Um ausgeschriebene Positionen schnell und effizient zu besetzen, müssen Unternehmen Zugang zu neuen Talent Pools erschließen und ihr Employer Branding forcieren“, erklärt Carl Hoffmann, Geschäftsführer von Talentry. „Die eigenen Mitarbeiter eignen sich dafür besonders gut, da sie ein weites Netzwerk mitbringen und zudem authentischer wirken als traditionelle Employer-Branding-Kampagnen.“ Hier kommt Talentry ins Spiel: Mit der digitalen Plattform ‚Talentry Jobs‘ werden Mitarbeiter zu Recruitern, indem sie mögliche Kandidaten empfehlen und Stellenangebote in ihren sozialen Netzwerken teilen. Persönliche Kontakte verwandeln sich so mit wenigen Klicks in Talent Pools. Das Zusatz-Modul ‚Talentry Stories‘ erlaubt es, außerdem Unternehmensinhalte wie etwa Videos oder Blog-Posts zu teilen. Weil diese Inhalte mit relevanten Stellenangeboten verknüpft sind, generiert der Content zusätzliche Bewerbungen.  

 Talentry wird vollständig in die bestehenden Recruiting-Prozesse von Lumesse integriert. Da die Lösungen der beiden Anbieter in einer Vielzahl von Sprachen erhältlich sind und Talentry auch im Ausland länderspezifische soziale Netzwerke unterstützt, können die Lösungen von Talentry und Lumesse weltweit von den Kunden genutzt werden. Unternehmen wie etwa Henkel und Avaloq setzen Talentry bereits international ein.  

 „Der Markt für digitale Recruiting-Lösungen wächst ungebremst“, sagt Nicole Wern, Head of Sales EMEA – Talent Acquisition bei Lumesse. „Laut den Marktforschern von Larocque wurden im ersten Halbjahr 2018 ca. 1,33 Milliarden US-Dollar in HR-Software investiert – mehr als im gesamten Jahr 2017. Zusammen mit Talentry werden wir diesen Markt aktiv mitgestalten.“ 

Das neue Partnerprogramm von Talentry unterscheidet zwischen Technologiepartnern und Resellern. Technologiepartner haben meist Schnittstellen oder inhaltliche Schnittmengen mit der Lösung von Talentry und kommen beispielsweise aus dem HR-Umfeld. Sie empfehlen Talentry und generieren – etwa mit Marketingmaterial – einen Bedarf.  

Reseller-Partner erhalten von Talentry Trainings und Marketingmaterial, um die Software selbständig an Neu- und Bestandskunden zu verkaufen, zu implementieren und zu betreiben. Die Reseller profitieren von zusätzlichen wiederkehrenden Margen und können mit Talentry nicht nur ihr Portfolio erweitern, sondern Kunden mit komplementären Lösungen stärker an sich binden. 

 

Link: https://marketplace.lumesse.com/